Wann ist ein Mann ein Mann?

Echte Männer essen Fleisch und trinken Bier – richtig oder falsch? Das könnt nur Ihr beantworten, liebe Männer.

Wann ist ein Mann ein Mann?
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Heute ist Vatertag. Der Tag an dem wir Frauen unsere Männer einfach mal Männer sein lassen. Aber was heißt das überhaupt? So richtig wissen wir Frauen nämlich eigentlich gar nicht, was Ihr am Vatertag treibt. Bei uns in der Redaktion ging also das Rätselraten los: Fahren die Männer heute noch mit einem Bollerwagen durch die Gegend? Und was essen die dann? Grillen die? Oder trinken die eigentlich den ganzen Tag nur Bier? Zugegeben: Das totale Klischee. Aber mal ehrlich, dass Ihr Männer heute im Wellness-Bereich einer Sauna liegt und Tee trinkt, könnt Ihr uns auch nicht erzählen. Gut. Also hat die Küchengötter-Redaktion für heute mal einen Plan erstellt, wie wir uns Euren Tag (zumindest kulinarisch und in Bayern) so ungefähr vorstellen:

 

  1. Frühstück: Weißwurst mit Bier
  2. Mittagessen: Schweinshaxn im Biergarten mit Bier
  3. Abendessen: Saftiges Steak beim Grillen mit (natürlich) Bier

 

Trifft dieses männliche Mahl genau Euren Geschmack? Dann haben wir hier jetzt die passenden Rezepte dazu. Und wenn Ihr heute vor lauter Biertrinken vielleicht doch nicht mehr zum Kochen kommt, habt Ihr das Echte-Männer-Menü schon mal für morgen parat oder übermorgen, oder überübermorgen. Ihr seht, Vater-„Tag“ ist ein dehnbarer Begriff. Vielleicht dürfen Eure Frauen in den nächsten Tagen ja dann auch mitessen. Bei diesen Rezepten kann Frau nämlich sonst ganz schön neidisch werden.

 

  • Schweinshaxn: Echt bayerisch, echt männlich! Schweinshaxn selber zu machen, ist gar nicht so schwer. Beim Kellner bestellen, kann ja schließlich jeder!
  • Saftiges Steak: Für die Herren der Schöpfung nur das Beste vom Besten! Beim Grillabend könnt Ihr leckere T-Bone-Steaks zubereiten. Achtung: Die Steaks brauchen etwas Vorbereitung, damit sie ordentlich mariniert werden können. Das Warten lohnt sich aber, versprochen!
  • Bier: Für alle Bierliebhaber unter Euch, haben wir einen Geheimtipp. Gönnt Euch an Eurem Männertag doch einmal etwas ganz besonderes. Nämlich ein edel-gehopftes Bitterbier. Wir empfehlen zum Beispiel Progusta von Braufactum. Pluspunkte dieses Edel-Biers: es ist ein Geschmackserlebnis UND ein Hingucker.

 

Liebe Männer, feiert heute schön, Ihr habt es Euch verdient. Und liebe Männer der Küchengötter-Community, klärt uns doch bitte auf: Was macht Ihr am Vatertag denn nun eigentlich wirklich?

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login