Wir grillen uns in den Urlaub

Koffer packen muss heute keiner, aber Ihr könnt schon mal dem Grill einheizen!

Wir grillen uns in den Urlaub
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, nachdem der Juni so wunderbar sommerlich begonnen hat, zeigt er sich hier in München schon seit Tagen von seiner „schönsten“ grauen Seite. Sieht das bei Euch auch so aus? Wir lassen uns die Grilllaune aber trotzdem nicht vermiesen und heizen dem Grill weiter fleißig ein. Schließlich kann man sich auf diesem Weg so wunderbar einfach Urlaubsstimmung an den Esstisch holen und graues Wetter vergessen. Der beste Beweis für diese kühne Behauptung: unsere Rezeptideen für Fisch vom Grill!

 

Wer erst einmal klein anfangen möchte, sollte unsere Grillspieße mit Zander im Pancettamantel ausprobieren. Die italienisch inspirierten Spieße lassen sich wunderbar vorbereiten und kommen bei Fleisch- und Fischfans garantiert gleichermaßen gut an. Lachsfans sollten unbedingt unsere Lachskoteletts in Pastis mit Tapenade ausprobieren. Selten hat ein Grillabend so wunderbar nach Südfrankreich geschmeckt, oder?

 

Auch unsere gefüllten Kalamari haben nicht nur eine cremige Kräuterfüllung, sondern jede Menge mediterranes Urlaubsfeeling im Gepäck. Wer nur relativ kleine Tintenfischtuben bekommt, kann sie ganz einfach mit Hilfe eines Spritzbeutels füllen. Oder bevorzugt Ihr lieber einen Urlaub in der Region? Kein Problem, auch dafür haben wir ein passendes Fischrezept parat: Kräuter-Saibling aus der Folie. Saiblinge aus unseren Seen haben wunderbar zartes Fleisch, sollten deshalb aber auch nicht direkt auf dem heißen Rost liegen. Deshalb werden Sie gemeinsam mit Chili-Kräutern im Päckchen auf dem Grill zubereitet.

 

Und, liebe Küchengötter, ist ein passender Rezeptvorschlag für Euch dabei? Noch mehr Grillrezepte mit Fisch, Fleisch und natürlich auch vegetarische Ideen findet Ihr in unserem großen Grillspecial

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login