Wochenkochen mit Erdbeeren

So schmeckt der Sommer ... oder? Wer macht mit mir die Probe aufs Exempel?

Wochenkochen mit Erdbeeren
3
Kommentare
Viola Booth

Nach einer gefühlten Ewigkeit hat sich die Sonne nun endlich blicken lassen. Und das kosten wir gerade wahrscheinlich alle in vollen Zügen aus. Also ist es jetzt auch an der Zeit das Sommer-Feeling auf den Teller zu holen. Und wie könnte das geschmacklich schon besser klappen, als mit Erdbeeren?

 

In meinem Fünf für ... Erdbeeren habe ich Euch ja schon von einem Gericht erzählt, dass ich dieses Jahr unbedingt ausprobieren will. Es soll nun tatsächlich mein erstes Erdbeer-Rezept in diesem Jahr werden:

 

Couscous mit Erdbeeren

 

Zum Couscous gesellen sich hier Frühlingszwiebeln, Avocado, Ziegenfrischkäse und viele Erdbeeren. Alleine schon beim Anblick des Gerichts werde ich schwach. Geht es Euch auch so? Dann macht bei meinem Wochenkochen mit Sommer-Feeling mit.

 

Ich freue mich auf Eure Fotos und Berichte. 

 

Zu den Kommentaren

 

 

217 Dienstagskochen, 11 Wochenkochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Maikes DienstagskochbuchMaikes 2. DienstagskochbuchBettinas Dienstagskochbuch, Bettinas 2. Dienstagskochbuch und Violas Dienstagskochbuch.


Wie das Wochenkochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle ...

 

Zum Rezept

 

JulietteG
Bei Obst im Essen...

bin ich ja eigentlich kritisch, aber dieses Rezept reizt mich sehr! Wenn ich schöne deutsche Erdbeeren erstehen kann, dann werde ich das Rezept diese Woche zubereiten! Obwohl ich keine Avocado-Freundin bin, werde ich selbige ebenfalls nochmals ausprobieren. Vielleicht hat sich mein Geschmack ja mittlerweile geändert und ansonsten gibt es noch genügend Komponenten zum satt essen. Ich bin gespannt und freue mich auf das Wochenkochen!!!

Viola Booth
Der Sommer ist da ...
Wochenkochen mit Erdbeeren  

... zumindest auf meinem Teller. Couscous mit Erdbeeren war wirklich sehr lecker. Ich würde dieses Rezept jederzeit wieder machen. Es war frisch, leicht und hat echt nach Sommer geschmeckt. Leider scheint in München gerade nicht die Sonne, aber das Rezept sorgt für Gut-Wetter-Feeling. Und wenn es dann doch mal so richtig warm wird, landet der Couscous mit Erdbeeren auch auf jeden Fall noch einmal auf meinem Speiseplan - zur Erfrischung! Vor allem der Ziegenkäse mit Honig hat mich total überzeugt ... lecker!

 

Wie sieht es bei Euch aus? Finde ich noch ein paar kochfreudige Wochenkocher unter Euch? Bei dem Gericht lohnt es sich auf jeden Fall ... versprochen ;-)

Bettina Müller
Sommerfreuden
Wochenkochen mit Erdbeeren  

Ich muss gestehen, dass ich etwas spät dran bin. Das Wochen-Rezept gab's bei mir nämlich schon am Samstag. Auf dem Balkon! Das ideale Rezept, um den Sommer einzuläuten. Da ich nicht der größte Couscous-Fan bin, habe ich ihn kurzerhand durch Ebly ersetzt und die Frühlingszwiebeln kurz angebraten, damit sie mit ihrer Schärfe nicht so dominant sind. Der Ziegenfrischkäse war bei mir pur, also ohne extra Zusatz von Honig. Alles andere dann so wie im Rezept. Mein Fazit: Der Salat ist wirklich ein tolles Sommeressen und ich liebe die Kombination aus Erdbeeren, Ziegenkäse und Avocado. Die einzige Zutat, die bei mir in dieser Kombi nicht mehr auf dem Teller landen wird: die Minze. Sie war leider zu dominant.

 

(Zum Foto: Leider habe ich das hübsch angerichtete ausversehen gelöscht. Stellt es euch also bitte in hübsch und - denn ohne ihn würde es einfach gar nicht gehen - mit Pinguin vor! ;-) )

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login