Wünsch' Dir was - Mandarinen-Quark-Mousse mit Himbeeren

Dass eine Mousse zum Dessert nicht super süß und üppig sein muss, beweist diese Variante mit Mandarine und Quark. Himbeeren und weiße Schokolade sind das i-Tüpfelchen.

Wünsch' Dir was - Mandarinen-Quark-Mousse mit Himbeeren
0
Kommentare
Nicole Stich

 

Die Redaktion machte es mir diesmal vermeintlich einfach, mir würde schon was Tolles, zur Jahreszeit Passendes, einfallen. Puh. Ich bin grade so gut wie fertig mit meinem nächsten Kochbuch, da ist mein kreativer Akku erstmal ziemlich leer. Meine erste Hilfe ist da normalerweise ein Saisonkalender, zu gern übersieht man die ein oder andere Zutat und beim Überfliegen kommen mir oft die besten Ideen. 

 

Diesmal blieb ich an der Quitte hängen, die mittlerweile von der gesamten Redaktion gefürchtet wird, dem Himmel sei Dank hat bisher noch keine größeren Verletzungen bei der Verarbeitung davongetragen. Nein, für das nächste  Quittenrezept muss ich erst noch ein bisschen Mut tanken. Aber dann vielleicht Granatapfel? Auch hier sagte mein Bauch schnell nein, wahrscheinlich erinnerte er sich an die letzte Kochlöffel-Klopf-Aktion (eine bewährte Technik, um an die Kerne zu kommen), die ein Lieblingsshirt um beständige, rosa Sprenkel bereichert hat. Na gut, dann musste mein kleines Notizbuch helfen, in dem ich seit Jahren nur Rezepte festhalte, die – für mich - das Zeug zum Klassiker haben!

 

Schon auf den ersten Seiten wurde ich fündig: Eine einfach Mandarinen-Mousse mit Quark und Himbeeren, die schon mehrfach als Menü-Abschluss zum Einsatz kam und immer für zufriedene Gesichter gesorgt hatte (warum hatte ich die eigentlich schon so lange nicht mehr zubereitet?).

 

Einfach zuzubereiten, trotzdem das gewisse Etwas mit den versteckten Beeren und den weißen Schokospänen - wer keine TK-Beeren verwenden möchte und nicht das Glück hat, selbstgepflückte Beeren im Tiefkühler zu haben, der kann auch filetierte Orangenstückchen oder Granatapfelkerne unter die fertige Mousse mischen. Säuerlich frisch und nicht so üppig wie eine Schokoladenmousse kann man selbst ein umfangreicheres Menü damit perfekt ausklingen lassen. 

 

Habt Ihr ein extra Notizbuch für Eure allerliebsten Rezepte? Falls ja, vielleicht bewährt sich diese Mousse ja auch bei Euch? Hier geht es zum Rezept.

 

 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login