Homepage Magazin Rezept Blog Zwetschgenziegenkäse zum Dienstagskochen

Zwetschgenziegenkäse zum Dienstagskochen

Zwetschge trifft Ziege: Erst wird sie in Aceto Balsamico mariniert, dann mit Ziegenkäse gratiniert. Klingt kompliziert? Nein, dieses Dienstagskochrezept ist kinderleicht.

Zwetschgenziegenkäse zum Dienstagskochen

Man nehme: 10 Zwetschgen, eine Rolle Ziegenweichkäse, 2 Schalotten, ein wenig Aceto Balsamico und Rosmarin - und fertig ist ein feines Dienstagskochgericht:

 

Pflaumen mit Ziegenkäse

 

Schmeckt göttlich mit Zwetschgen und auch ohne Racelettegerät gelingt das Rezept wunderbar. Ich habe es vor einiger Zeit schon einmal testgekocht und dabei die Pflaumen und den Ziegenkäse einfach in eine kleine Auflaufform geschichtet und 10 Minunten bei mittlerer Hitze gebacken.

 

Und für alle, die sich - wie ich - nie ganz sicher sind, was nun der Unterschied zwischen Pflaume und Zwetschge ist, kann diesen in unserer Warenkunde nachlesen: Alles rund um die Pflaume und Alles rund um die Zwetschge.

 

Viel Spaß beim Dienstagskochen und einen guten Appetit wünsche ich Euch!

 

30 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr ab sofort übrigens auch im neuen Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Zwetschgenziegenkäse zum Dienstagskochen
Anzeige
Anzeige

Die Idee ist toll

Dienstagskochen mit Zwetschgen und Ziegenkäse, bei diesem Wetter und erst die Kombi mit Zwetschge und Käse, genial.  Bin dabei und freue mich und außerdem  wieder ein tolles Rezept für meine Zwetschgenverarbeitung. Schade, dass Ihr nicht in meiner Nähe seit, sonst könnte ich morgen alle mit den Zwetschgen versorgen. LG auchwas.

Tja, ich bekomme meine Zwetschgen persönlich gebracht.

Der Baum steht knapp 396 km entfernt. Das muss Liebe sein!

@Auchwas, Du bist mir aber auch so lieb und teuer :)

Nachdem ich in der letzten Woche eine große Fuhre Zwetschgen gekommen habe und alles verkocht und verbacken wurde, werde ich morgen kullerig, runde Pflaumen nehmen und freue mich drauf.

Nicht langweilig.

Die Säure der Pflaumen passt prima zum Käse. Bestimmt auch gut als Pizza-, Flammkuchen- und Tartebelag. So ein kleines, leichtes und ausgefallenes Abendessen.

Stimme voll zu !

@Ahprodite

stimme Dir voll zu, sehr lecker und ausgewogen- Werde ich ich in meine Sammlung "noch-mal-machen" aufnehmen.

- Danke liebe Maike Damm, guuuutes Dienstagskochen, noch ein  Glas Nero d'Avola dazu, göttlich. Ach und ja,  hatte dazu noch eine Focaccia gebacken. LG  auchwas.

Dienstagskochen ohne Bild, nein!

hier ist es.

Nächste Woche eine Prise Urlaub?

"Mama, was macht der Mann da?" - "Ja, lustig! Er zeigt Maike wie Garnelen gebraten werden." - "Kann die Frau nicht kochen?" - "Doch, aber damit die Garnelen richtig gut schmecken, reicht es nicht, die einfach nur in der Pfanne zu braten..."

Hätte nicht gedacht, daß das so lecker ist

Inzwischen bin ich mit dem Dienstagskochen auch fertig geworden und habe schon mal davon genascht. Ich hätte nicht gedacht, daß diese Kombination so lecker schmeckt.

Zwetschge und Ziegenkäse = Lieblingsdienstagsgericht

Liebe Dienstagskocher, freut mich, dass ich mit dem Zwetschgenziegenkäse Euren Geschmack getroffen habe! Uns hat's auch sehr gut geschmeckt und dem Himmel sei Dank schmecken statt der Schalotten auch ganz fein geschnittene Frühlingszwiebelringe dazu - Schalotten waren nämlich aus. Wohl zuviele Dienstagskocher in München unterwegs;) Ganz liebe Grüße und bis zum nächsten Dienstagskochen!

Und das Foto...

Gut war's!

Bei mir war es Schnittlauch

die Lauchzwiebeln waren auch bei uns aus und die Frühlingszwiebeln, da gab es Schnittlauch, der schmeckte wunderbar frisch und wir fanden, das hat  auch gut gepasst.

Login