Rezept 1-2-3-Pfannkuchen

Pfannkuchen - da stecken pure Kindheitserinnerungen drin. Aber auch heute schmecken sie uns noch immer bestens - ganz egal ob mit süßer oder herzhafter Füllung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wie koch' ich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    > Die Eier in einer Schüssel verquirlen. Nun das Mehl hineinrühren, bis die Masse schön glatt ist. Jetzt erst kommt die Milch dazu – voilà, keine Klumpen.

  2. 2.

    > 2 EL Butter schmelzen und bräunen lassen und mit dem Salz in den Teig rühren. Das gibt Aroma. Den Teig 30 Minuten bei Raumtemperatur quellen lassen. Das nimmt ihm den mehligen Geschmack.

  3. 3.

    > Eine beschichtete Pfanne auf dem Herd mittelheiß werden lassen. 1 EL Butter darin aufschäumen. Nun kommt eine Kelle voll Teig hinein, dieser wird gut 1 Minute gebacken, dann wird gewendet und auch die zweite Seite 1 Minute gebräunt. Aus dem übrigen Teig in der restlichen Butter nach und nach noch drei weitere Pfannkuchen backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Foto
1-2-3-Pfannkuchen  

Foto

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login