Rezept 100 Florentiner

Line

Dieses Gebäck mit Mandelsplittern, Orangeat und Belegkirschen kommt, wie der Name schon sagt, aus der italienischen Stadt Florenz.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 100 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

120 g
125 g
30 g
Belegkirschen
je 50 g Orangeat und Zitronat
250 g
Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung

  1. 1.

    Butter schmelzen. Zucker zugeben, langsam aufkochen. Vom Herd nehmen. Belegkirschen, Orangeat und Zitronat kurz hacken. Kandierte Früchte und Mandeln unter die Buttermischung rühren. Sahne zugeben.

  2. 2.

    Wenig Masse mit zwei Teelöffeln in die Mulden (á ca. 3,5 cm Ø) einer Flexiform (für Florentiner) füllen. Auf ein Backblech setzen.

  3. 3.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene 10-12 Minuten backen. In der Form mit einem Messer etwas nachformen, auskühlen lassen. Florentiner aus der Form nehmen, mit der Unterseite in geschmolzene Kuvertüre tauchen. Fest werden lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login