Rezept Abwechslungsreiches Kekstrio zum Verschenken

Line

Über diese Kekse freut sich jeder zum Geburtstag, denn sie sind mit viel Liebe selbst gemacht...
Natürlich kann man auch etwas mit den Zutaten variieren!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 g
70 g
Rohrzucker
1
Ei
100 g
3 EL
60 g
gehackte Mandeln
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    1.) Großer Keks:
    Aus dem Mehl, dem Zucker, dem Ei und der Butter eine Teig kneten. 1/3 des Teiges mit den 3 EL Kakao gut verkneten. Gehackte Mandeln auf der Arbeitsfläche ausstreuen und den hellen Teig darauf auswellen. Daraus ein Rechteck (so ungefähr 8cmx12cm) ausschneiden. Aus etwas dunklem Teig kleine Würstchen für die Schrift rollen. Gewünschte Buchstaben formen und auf dem Rechteck festdrücken. Diesen Keks bei 180°C 14 min backen.

  2. 2.

    2.) Mandel-Kakao-Keks:
    Die reste des hellen Teiges mit den restlichen Mandeln der Arbeitsplatte verkneten und zu einer Rolle mit 1,5cm Durchmesser rollen. Rundrum mit 1 EL Kakao bestäuben. In eine Frischhaltefolie 20min in die Gefriertruhe legen.
    Nach der Kühlzeit in Scheiben schneiden und diese 11min backen.

  3. 3.

    3.) Kakao-Fruchtrolle:
    Den restlichen dunklen Teig sehr dünn auswellen und mit Trockenfrüchten bzw. Cranberries bestreuen. Von der längeren Seite aufrollen, damit die Rolle eher lang als dick wird. Ebenfalls kühlen, in Scheiben schneiden und 11min backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login