Rezept Adventskuchen (Rührteig m. geraspelten Äpfeln)

Leckerer Rührkuchen mit geraspelten Äpfeln. Dank der Äpfel bleibt der Kuchen super lange frisch.

Adventskuchen (Rührteig m. geraspelten Äpfeln)
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

300 g
Butter od. Margarine
300 g
1 Pr.
4 St.
3 TL
400 g
1 P.
500 g
geraspelte Äpfel (z.B. Boskop od. Braeburn)

Zubereitung

  1. 1.

    Butter mit Zucker und einer Prise Salz auf höchster Stufe schön cremig rühren.

  2. 2.

    Danach die Eier einzeln unterrühren.

  3. 3.

    Dann den Zimt und das Backpulver zum Mehl geben und löffelweise zugeben. Zum Schluß noch die geraspelten Äpfel mit einem Kochlöffel unterheben.

  4. 4.

    Eine 26er od. 28er Springform (egal ob rund oder Blütenform etc.) einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig in die Form geben und auf unterster bzw. mittlerster Schiene bei 175°C auf Ober- und Unterhitze ca. 45 min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login