Rezept Äpfel in Rotweinsoße

Dieses besondere Apfeldessert mit Rotwein ist ein wunderbarer Abschluss für ein Herbstmenü.

Äpfel in Rotweinsoße
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-8
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

4
säuerliche Äpfel
2 EL
Zitronensaft
3 EL
1/2 Liter
Rotwein
2 EL
Portwein, ersatzweise Sherry
2 EL
Cassis
Saft einer halben Orange
2
1
Zimtstange
1
Vanilleschote
evtl.
evtl. ein paar kleingehackte Walnüsse

Zubereitung

  1. 1.

    Die Äpfel schälen, halbieren und mit Zitronensaft beträufeln.

  2. 2.

    Den Zucker in einer beschichteten Pfanne karamelisieren lassen, mit Rotwein, Portwein und dem Cassis ablöschen.

  3. 3.

    Den Orangensaft, Nelken, Zimtstange und die Vanillestange hinzufügen. Die Apfelhälften darin kurz weich dünsten und heraus nehmen.

  4. 4.

    Den Sud einkochen. Die Gewürze entfernen und die Äpfel mit der Soße und einem Klecks glatt gerührtem Ziegenfrischkäse (natur) auf jeder Apfelhälte servieren.

  1. 5.

    Ein paar kleingehackte Walnüsse aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login