Homepage Rezepte Alles wird gut

Rezept Alles wird gut

Mit dieser Grütze aus Dinkelschrot und Apfel kommt die ganze Familie gut durch den Vormittag.

Rezeptinfos

unter 30 min
265 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Den Dinkelschrot und die Rosinen mit ⅛ l Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze zugedeckt 5-7 Min. kochen.
  2. Den Apfel waschen, trockenreiben, putzen und mit Schale im Blitzhacker raspeln, zur Grütze geben und nochmals aufkochen.
  3. Anschließend den Honig unterziehen und die Grütze mit Sahne begießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

mal eine Abwechslung

"Alles wird gut" ist lecker, wenn auch nicht umwerfend genial. Es ist eine gesunde und sattmachende Frühstücksvariante, die bestimmt auch in Zukunft ab und zu wieder auf meinem Speiseplan stehen wird.

Wer es weniger fettig mag, könnte die Sahne auch durch Milch austauschen.

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login