Homepage Rezepte Amarenakirschen-Ingwer-Cake

Zutaten

200 gr. 200 gr. Amarenakirschen ohne Sirup
80 gr. Kandierter Ingwer
3 St. Eier Größe M
120 gr. Rohrzucker fein
140 gr. Süßrahmbutter
1 Prise Meersalz fein
160 gr. Weizenmehl Type 550
15 gr. Weinstein-Backpulver
50 ml Sirup von den Amarenakirschen
Für den Guss: alternativ
Puderzucker und Kirschwasser

Rezept Amarenakirschen-Ingwer-Cake

Amarenakirschen und kandierter Ingwer in einem Cake vereint, zugegeben eine "süße Sünde", aber so gut, auch fein als Dessert mit Eis.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

12-24

Zutaten

Portionsgröße: 12-24
  • 200 gr. 200 gr. Amarenakirschen ohne Sirup
  • 80 gr. Kandierter Ingwer
  • 3 St. Eier Größe M
  • 120 gr. Rohrzucker fein
  • 140 gr. Süßrahmbutter
  • 1 Prise Meersalz fein
  • 160 gr. Weizenmehl Type 550
  • 15 gr. Weinstein-Backpulver
  • 50 ml Sirup von den Amarenakirschen
  • Für den Guss: alternativ
  • Puderzucker und Kirschwasser

Zubereitung

  1. Backofen auf 170° Ober und Unterhitze vorheizen. Die Amarenakirschen, abtropfen lassen, den Sirup auffangen etwas hacken damit sie kleiner werden, vierteln. Dann mit einem EL Mehl zusammen vermischen. Den kandieren Ingwer hacken in feine Würfelchen und mit den Amarenakirschen und dem Mehl vermischen. Die Butter in einer Pfanne leicht flüssig werden lassen, das Meersalz dazu geben. Mit der Küchenmaschine die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Weinstein Backpulver mischen und unter die Eischaummasse rühren, vorsichtig, damit nicht die ganze Luft vom schlagen raus geht. Dann die Butter unterziehen und zum Schluß die Ingwer/Amarenkirschen/Mischung vorsichtig unterheben. Eine Cakeform 30x10 mit Backpapier auslegen, die Teigmasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 170°, 2. Schiene von unten, 45 Minuten backen. Nadelprobe machen. nach etwa 35 Minuten mal nachsehen, wenn der Kuchen zu dunkel wird, eine Alufolie auflegen und weiterbacken bis die Nadelprobe stimmt. dann den Kuchen etwa 15 Minuten abkühlen lassen dann mit dem Amarenokirschen-Sirup bestreichen, diesen antrocknen lassen dann aus dem Backpapier nehmen und auf einem Rost komplett abkühlen lassen. Nach Gusto eine Puderzuckerguss mit Amarenakirschen-Sirup machen oder einfach pur genießen. Hält in Folieverpackt 5 Tage, wenn nicht aufgegessen. Kann gut vorbereitet werden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Für Ingwer-Fans ein Super-Kuchen

Bei mir sind auch die Kirschen trotz Mehlierung leider nach unten gerutscht. Bei uns hat er keine 5 Tage gehalten, selbst die Kinder waren von diesem Kuchen begeistert.

Nachgereicht

der komplette Cake

Anzeige
Anzeige
Login