Homepage Rezepte Amerikanischer Kranzkuchen

Zutaten

30 dag Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Stück Eier
1/2 Fläschchen Zitronenaroma
3 Tropfen Bittermandelaroma
3 KL Backpulver
1/4 l Sauerrahm
10 dag Rohzucker
12 dag geriebene Haselnüsse
2-3 EL Marillenmarmelade

Rezept Amerikanischer Kranzkuchen

von Inge Grießner

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Eine Kranzform mit Butter ausstreichen und mit Brösel auskleiden. Abwechselnd den Teig und die Fülle einfüllen. Mit Teig abschließen und auf unterster Schiene bei 170 °C ca. 50 bis 60 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen und anschließend 2 - 3 EL heiße Marillenmarmelade und Zitronenglasur drüberstreichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Frage Frage Frage

Was sind das für Mengenangaben ? dag und KL ? Würde den Kuchen gern mal backen !

Die Antwort lautet wie immer Google...

...man kann natürlich auch andere für sich googlen lassen ;-) . Dag ist ein hauptsächlich in Österreich gebräuchliches Mengenmaß und entspricht 10 Gramm. Bei 30 dag Zucker macht das also 300g (mit Faktor 10 multiplizieren). Das Mehl erscheint mir bei 250g Butter zwar etwas wenig, doch vielleicht gleichen es ja die Nüsse aus. KL bedeutet vermutlich Kaffeelöffel/ Teelöffel. Passt zumindest zum Zimt. Sorry für die Klugsch...erei ;-) , aber manche Dinge sind mit ein bißchen eigener Recherche in minimaler Zeit selbst rauszufinden und kein Hexenwerk.

Maße und Gewichte

Aber liebe Küchengötter - es gibt doch unsere Übersicht Maße und Gewichte. Dort könnt Ihr jederzeit nachschauen, wenn eine Einheit unbekannt ist. Ihr findet diese Übersicht hier unter Maße und Gewichte. Viel Spaß beim Ausprobieren und Backen wünschen wir Euch.

 

Herzliche Grüße aus der Küchengötter-Redaktion

Lieber Kleiner Gourmand...

auf Google hät ich auch allein kommen können, aber danke fürs nachschauen...:) und danke an die KGs für den Hinweis !

Anzeige
Anzeige
Login