Homepage Rezepte Ananas-Ingwer-Reispudding

Zutaten

50 g kandierter Ingwer
75 g weiße Schokolade
4 EL Zucker
150 g Zartbitter-Kuvertüre
200 ml Milch

Rezept Ananas-Ingwer-Reispudding

Eine Süßspeise zum Mittagessen ist doch was Feines! Wie wäre es mit diesem exotisch-würzigen Reispudding aus dem Ofen? Und dazu noch eine leckere Schokoladensauce ...

Rezeptinfos

mehr als 90 min
890 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Ingwer klein würfeln, mit Ananas und ½ l Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Den Reis einstreuen, eine Prise Salz zugeben und den Reis bei ganz kleiner Hitze zugedeckt in 15 Min. bissfest garen. Den Backofen auf 200° vorheizen.
  2. Die Schokolade fein hacken. Die Eier trennen, Eigelbe verquirlen, die Eiweiße mit 2 EL Zucker steif schlagen. Eine kleine Kastenform (25 cm) fetten und mit Bröseln ausstreuen. Die Crème fraîche unter den gegarten Reis rühren, etwas abkühlen lassen, dann die Schokolade, die Eigelbe und den Eischnee unterziehen.
  3. Die Reismischung in die Form füllen, die Oberfläche glatt streichen und den Pudding im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 20 Min. backen. Dann den Pudding mit Alufolie abdecken und den Pudding nochmals 25 Min. im Ofen garen.
  4. Für die Sauce die Kuvertüre hacken. Die Milch mit restlichen 2 EL Zucker erhitzen und die Kuvertüre darin schmelzen lassen. Mit dem Schneebesen kräftig durchrühren. Den Pudding stürzen, portionieren und mit der Schokoladensauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Liebe zum Ingwer

Hmmm so einen ingwer reis Pussing will ich auch mal machen.

Ich koche sehr viel und gerne mit Inger, danke für dieses tolle Rezept.

Die Wirkung von Ingwer hat wirklich extrem viele vielseitigkeit.

Er ist extrem gesund, das liebe ich an ihm und auchnoch ein tolles

Gewürz.

Super Gleich mal RAN MUSS DIE ZUTATEN KAUFEN GEHEN ;)

Anzeige
Anzeige
Login