Homepage Rezepte Ananas-Kokos-Buttersauce

Zutaten

200 g Butter
50 g feste Kokoscreme (ersatzweise Kokosmilch)
150 ml Ananassaft
2 Kaffirlimettenblätter (aus dem Asienladen)
4 Eier

Rezept Ananas-Kokos-Buttersauce

Diese Sauce wird nach dem Prinzip der Hollandaise zubereitet, mit Zutaten, die Sie in die Südsee entführen werden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
schwer

Für 4-6 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen:

Zubereitung

  1. Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Die Kokoscreme dazugeben und in der Butter auflösen. Vom Herd nehmen und ca. 15 Min. abkühlen lassen.
  2. Den Ananassaft mit den Limettenblättern aufkochen und etwa auf die Hälfte reduzieren. Abkühlen lassen und die Limettenblätter entfernen. Ein Wasserbad vorbereiten.
  3. Die Eier trennen und die Eigelbe in die Rührschüssel geben. Den Ananassaft zu den Eigelben geben. Schüssel auf den Topf setzen. Die Eigelbmischung in 4-5 Min. schaumig aufschlagen. Die Buttermischung unter ständigem Rühren langsam dazugießen, bis die Sauce cremig ist. Vom Herd ziehen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login