Rezept Ananas-Marzipan-Herzen

Nicht nur für Marzipanfans: mit kandierter Ananas, Spekulatiusgewürz und Rum. Da kann keiner widerstehen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für ca. 30 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachten
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 70 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    50 g kandierte Ananas im Blitzhacker fein hacken. Mit Marzipanrohmasse, Puderzucker, Mandeln, Spekulatiusgewürz und nach Belieben mit Rum verkneten.

  2. 2.

    Die Marzipanmasse zwischen Klarsichtfolie ca. 1 cm dick ausrollen. Mit der Ausstechform 30 Herzen ausstechen und auf eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Platte legen. Die Marzipanherzen ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

  3. 3.

    Die Schokoladenglasur nach Packungsangabe über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Herzen mit einer Gabel oder Pralinengabel in die Schokolade tauchen und auf ein Kuchengitter legen. Übrige kandierte Ananas in Streifen schneiden. Die Herzen mit den Ananasstreifen verzieren und die Schokolade trocknen lassen.

  4. 4.

    Die Herzen zwischen Klarsichtfolie oder Butterbrotpapier in eine verschließbare Dose schichten und kühl aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login