Rezept Ananaskuchen

Selbst der Teig hat eine exotische Note – denn neben Mehl gehören auch Kokosflocken zu den Zutaten. Herrlich saftig!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 1 Springform von 24 cm Ø (12 Stück)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Lieblingskuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 185 kcal

Zutaten

1 EL
Speisestärke
6
kandierte Kirschen
100 g
100 g
2
50 g
1/2 TL Backpulver
Backpapier und Fett für die Backform

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen vorheizen. Backform mit Backpapier belegen. Den Rand fetten. Ananasscheiben abtropfen lassen, Saft auffangen, 125 ml abmessen. Butter und Zucker schaumig schlagen. Erst die Eier, dann Mehl, Kokosflocken und Backpulver unterrühren.

  2. 2.

    Speisestärke mit 2-3 EL Ananassaft glatt rühren. Den restlichen Saft erhitzen, Speisestärke einrühren, 1 Min. unter Rühren kochen lassen. In der Form verstreichen. Ananasscheiben darauf verteilen, in der Mitte jeweils mit 1 Kirsche garnieren. Den Teig darauf verteilen. Bei 175° (Mitte, Umluft 160°) 40 Min. backen. Leicht abgekühlt aus der Form lösen, auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login