Homepage Rezepte Annemaries Spargel-Quiche

Zutaten

1 Stück Kuchenteig, rund ausgewallt
750 Gramm Grüner Spargel
150 Gramm Modelschinken
1.5 dl Milch
2 Stück Eier
Pfeffer und Salz

Rezept Annemaries Spargel-Quiche

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Stück Kuchenteig, rund ausgewallt
  • 750 Gramm Grüner Spargel
  • 150 Gramm Modelschinken
  • 1.5 dl Milch
  • 2 Stück Eier
  • Muskatnuss
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

  1. Von den Spargeln die Enden grosszügig abschneiden. Die Spargeln dann in wenig Salzwasser 4 Minuten zugedeckt garen. In ein Sieb abschütten, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Den Kuchenteig in ein Blech auslegen. Die Spargeln quer halbieren und jeweils ca. 1/3 mit einem schmalen Streifen Schinken umwickeln. Diese Spargelstücke rundum auf den Kuchenteig legen, so dass das ganze Blech gleichmässig belegt ist. Allenfalls jetzt noch vorhandenen Schinken in kleinen Streifen über das Blech verteilen.
  3. Für den Guss die Milch und die Eier gut verquirlen und mit Salz, Pfeffer und etwas frisch geriebener Muskatnuss würzen. Den Guss über die Spargeln gleichmässig verteilen.
  4. Die Quiche im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und vor dem Aufschneiden 5 Minuten stehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login