Homepage Rezepte Apfel-Haselnuss-Muffins

Zutaten

150 g Butter oder Margarine
1 Vanilleschote
100 g Diabetikersüße
200 g _Mehl
120 g gemahlene Haselnüsse
2 Eier
2 TL Backpulver
4 EL Milch
2 Äpfel (ca. 400g)
2 Prisen Salz

Rezept Apfel-Haselnuss-Muffins

Für Diabetiker geeignet. Für Nicht-Diabetiker die Diätsüße einfach durch Zucker ersetzen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

12 Muffins

Zutaten

Portionsgröße: 12 Muffins
  • 150 g Butter oder Margarine
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Diabetikersüße
  • 200 g _Mehl
  • 120 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 2 Äpfel (ca. 400g)
  • 2 Prisen Salz

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Vanillemark und der Diabetikersüße gut verühren. Anschließend die Eier hinzufügen und zu einer cremigen Masse verühren.
  2. Mehl, Haselnüsse und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch nach und nach zu der Masse zugeben.
  3. Die gewürfelten und geputzten Äpfel unterheben und die Masse gleichmäßig in ein mit Papierförmchen ausgelegtes Muffinblech geben.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 175° Umluft 25 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login