Rezept Apfel-Knusperschnitten

Line

Das könnte was echt feines sein...

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 g
100 g
geriebene Haselnüsse
200 g
kalte Butter
170 g
600 g
säuerliche Äpfel (gerüstet)
300 g
2
1 Päckli
Vanillezucker

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl mit Nüssen und Zimt mischen. Butter in kleine Flöckchen darüber verteilen und mit dem Knethacken der Küchenmaschine mischen. Gleichzeitig 100g Honig hineinlaufen lassen. Das Ganze mit den Händen zu einer krümeligen Masse verarbeiten und in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Die gerüsteten Äpfel in feine Scheiben schneiden, mit wenig Butter, Zucker und Wasser 10 Minuten dünsten. Eine Gratinform mit flüssiger Butter ausstreichen und die Äpfel in die Gratinform legen.

  3. 3.

    Den Quark mit dem restlichen Honig und allen übrigen Zutaten cremig rühren. Die Quarkcreme über die Äpfel geben. Die gekühlte Krümelmasse darauf verteilen und etwas festdrücken.

  4. 4.

    Die Gratinform in den kalten Backofen schieben und bei 240 C etwa 40 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist. Kann lauwarm oder kalt serviert werden!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login