Rezept Apfel-Mangomuskuchen

ganz normaler Apfelkuchen der mit etwas Mus aufgepeppt wird

Apfel-Mangomuskuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

300 g
100 g
150 g
2
1 Pck
Vanillezucker
3 Tl
3-4
große Äpfel
1 Glas
Apfel-Mangomus
je nach Bedarf Zimt oder gehachte Mandeln

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl, Zucker, Margarine, Eier, Vanillezucker,Backpulver und Milch zu einem glatten Teig vermengen und für ca. 10-20 Minuten kalt stellen.
    Backofen auf 200° vorheizen. Die Äpfel sollten geschält und in Scheiben geschnitten werden.
    Das Backblech mit Margarine auspinseln und mit der Hälfte des Teiges befüllt werden und glatt streichen. Darauf wird das Apfel-Mangomus gleichmäßig verteilt. Nun den restlichen Teig darüber verteilen. Zum Schluß noch die Apfelscheiben darauf und nach belieben mit Zimt und/oder gehackten Mandeln bestreuen.
    Der Kuchen muss dann für 25-30min in den Ofen

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login