Homepage Rezepte Apfel-Mangomuskuchen

Zutaten

300 g Mehl
100 g Zucker
150 g Margarine
2 Eier
1 Pck Vanillezucker
3 Tl Backpulver
3-4 große Äpfel
1 Glas Apfel-Mangomus
je nach Bedarf Zimt oder gehachte Mandeln

Rezept Apfel-Mangomuskuchen

ganz normaler Apfelkuchen der mit etwas Mus aufgepeppt wird

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Margarine, Eier, Vanillezucker,Backpulver und Milch zu einem glatten Teig vermengen und für ca. 10-20 Minuten kalt stellen.
    Backofen auf 200° vorheizen. Die Äpfel sollten geschält und in Scheiben geschnitten werden.
    Das Backblech mit Margarine auspinseln und mit der Hälfte des Teiges befüllt werden und glatt streichen. Darauf wird das Apfel-Mangomus gleichmäßig verteilt. Nun den restlichen Teig darüber verteilen. Zum Schluß noch die Apfelscheiben darauf und nach belieben mit Zimt und/oder gehackten Mandeln bestreuen.
    Der Kuchen muss dann für 25-30min in den Ofen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login