Homepage Rezepte Apfel-Paprika-Suppe

Rezept Apfel-Paprika-Suppe

Diese Suppe steckt voller Vitalstoffe und Vitamine und hat ein köstliches Aroma!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Drei Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebel abziehen, würfeln.
  2. Zwiebel in heißer Butter andünsten. Paprika und Äpfel zugeben, ca. 4 Minuten andünsten. Würzen. Brühe angießen, aufkochen und ca. 15 Minuten abgedeckt köcheln lassen.
  3. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Basilikum grob zerzupfen. Suppe mit dem elektrischen Schneidstab pürieren und abschmecken.
  4. Restlichen Apfel waschen, in schmale Streifen raspeln. Suppe mit Apfelstreifen, Kürbiskernen und Basilikum anrichten. Nach Wunsch mit einigen Tropfen Olivenöl beträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login