Homepage Rezepte Apfelgratin

Zutaten

4 feste, große Äpfel
1 Zitrone
1 Becher Sahne
1 Becher Crème Fraîche

Rezept Apfelgratin

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen und mit dem Apfelausstecher die Kerne entfernen. Auf der Brotmaschine oder dem Gurkenhobel in gleichmäßige Scheiben schneiden und in eine gebutterte Form dachziegelartig einlegen. Es empfiehlt sich mehr davon zu machen, da es erfahrungsgemäß
    super schmeckt . Man sollte eine Form nehmen die auch gut auf den Tisch zu stellen ist.
    Die Äpfel mit dem Zitronensaft beträufeln.
    Die Äpfel werden mit einer Masse aus Sahne und Crème Fraîche bedeckt. Das Gratin soll 20 Minuten bei mittlerer Hitze im Ofen bleiben.
    Es passt gut zu allen Wildgerichten, aber auch zu Roastbeef oder Lamm!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login