Homepage Rezepte Apfelkuchen

Zutaten

250 g Mehl
1 Ei
100 g Zucker
125 g Margarine
1 TL Backpulver
200 g Sahne
1 Päckchen Vanillinzucker
100 g Zucker
2 Pakete Puddingpulver

Rezept Apfelkuchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Zutaten für den Teig (Mehl, Ei, Zucker, Margarine und Backpulver) zu einem glatten Teig verrühren und auf einem Blech verteilen.
  2. Die Äpfel halbieren und auf dem Teig verteilen.
  3. Die Sahne, Vanillinzucker und den Zucker verrühren und aufkochen, Puddingpulver unterrühren und über die Äpfel gießen.
  4. Das Ganze jetzt bei 175°C 1 Stunde auf der unteren Schiene backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Sehr lecker

Ich habe dieses Wochenende den Apfelkuchen mit der Vanillindecke gebacken und bin echt begeistert. Supersaftig und durch die halben Äpfel, ein Apfelkuchen der auch nach Apfel schmeckt und nicht nur nach Teig.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login