Homepage Rezepte Apfelmuskuchen

Zutaten

360 g Mehl
1 Pck. Backpulver
160 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Pr. Salz
2 St. Eier
160 g Butter
5-6 mittl. Äpfel
2 EL Zucker
5 EL Zimt-Zucker-Mischung

Rezept Apfelmuskuchen

Schneller Kuchen für Apfelmus-Fans mit frischem Apfelmus aus der Mikrowelle!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

1

Zutaten

Portionsgröße: 1

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, 160g Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Butter in der Küchenmaschine zu einem Mürbteig verkneten, 1 Std. kalt stellen
  2. Äpfel waschen, schälen, entkernen, in den TW Quickchef (evtl. auf 2 Portionen) geben und gut klein häckseln
  3. Die klein gehäckselten Äpfel in der TW MicroKanne (auch evtl. auf 2 Portionen) mit 2 EL Zucker vermischen, bei 600 W etwa 15 Min. in der Mikrowelle garen, etwas abkühlen lassen
  4. Backofen auf 170° Ober-Unterhitze vorheizen, 2/3 des Teigs auf einem Backblech ausrollen (Teig mit Frischhaltefolie abdecken, darauf ausrollen - dann klebt er nicht an der Teigrolle!)
  5. Apfelmus drauf verteilen, mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen
  6. aus dem restlichen Teig Streifen formen und in diagonalen Rauten auf dem Apfelmus andrücken
  7. 30 Min. backen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login