Homepage Rezepte Apfelringe

Zutaten

4 Äpfel
250 ml Milch
300 gr Mehl
40 gr Zucker
4 Eier
Öl, Zimt, Zucker, Zitronensaft

Rezept Apfelringe

Das ist bei uns in der Karnevalszeit der Renner. Mit Zimt und Zucker bestreut schmecken sie warm aus der Pfanne köstlich.

Rezeptinfos

leicht

2-3

Zutaten

Portionsgröße: 2-3

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, ausstechen und in Ringe schneiden. Eier trennen.
  2. Eiweiß steif schlagen. Milch, Zucker, Zimt, Mehl und Eigelb verrühren. Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben.
  3. Apfelringe im Teig wenden und in etwas Öl in einer Pfanne von beiden Seiten backen. Mit Zimt und Zucker bestreuen. Aus dem restlichen Teig backe ich kleine Pfannkuchen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Super Rezept

Meine Apfelringe, die ich nach diesem Rezept hergestellt habe, sind einfach toll geworden. Wurden Ruck Zuck verspeist und hoch gelobt!

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login