Rezept Apfeltraum

Fruchtige Version des klassischen Tiramisu

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
8
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

100 Gramm
Löffelbisquit
4 Esslöffel
Calvados oder Cointreau
6 Esslöffel
Apfelsaft (zum Calvados) bzw. Orangensaft (zum Contreau)
250 Gramm
Joghurt (Natur)
50 Gramm
200 Gramm
Sahne (steif geschlagen)
700 Gramm
Apfelmus
2 Esslöffel
dunkles Kakaopulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Löffelbisquit in eine Form legen und mit Calvados-Apfelsaft-Gemisch oder Cointreu-Orangensaft-Gemisch tränken. Das Apfelmus falls gewünscht mit etwas Calvados bzw. Cointreau verfeinern und darüber verteilen.

  2. 2.

    Aus Joghurt, Mascarpone, Zucker und der geschlagenen Sahne eine Creme herstellen und über das Apfelmus streichen.
    Dünn mit Kakaopulver bestreuen.
    Alternativ zum Bestreuen mit Kakaopulver kann man auch in der Pfanne geröstete Mandelplättchen oder Mandelstife darüber streuen.
    Mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kakadu
Ein Traum!
Apfeltraum  

Wirklich ein Traum, der Apfeltraum....

Und hier ein Bildchen dazu:

Flicka
Apfelzeit

Da ich Unmengen von Äpfeln zu ernten habe, passte mir dieses Rezept gut "in den Kram". Beim nächsten Mal werde ich aufpassen, dass das Apfelmus weniger Saft enthält, denn nach dem Ziehen über Nacht war dieses Tiramisu im unteren Bereich etwas wässrig. Das schadete dem Geschmack nicht, störte aber den optischen Eindruck etwas. Jedenfalls sehr lecker, dieser Nachtisch.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login