Homepage Rezepte Apple-Pie

Zutaten

150 g Mehl
1/2 TL Salz
3 EL Schweineschmalz
100 g Rosinen
3 EL Rum (nach Belieben)
5 EL schwarze Johannisbeermarmelade
100 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker

Rezept Apple-Pie

Bei dieser Spezialität aus England kommen die Äpfel unter die Haube.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
520 kcal
mittel

FÜR 6 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 PERSONEN

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Butter und Schmalz zu Bröseln verreiben. Mit 2 EL eiskaltem Wasser zu einem glatten Teig kneten, 30 Min. kühl stellen. Römertopf® (ohne Deckel) wässern.
  2. Rosinen in Rum einweichen. Zitronenschale abreiben, Saft von 1/2 Zitrone auspressen. Äpfel schälen, in Spalten schneiden. Marmelade mit den verbliebenen Zutaten verrühren, mit Äpfeln, Rosinen, Zitronenschale und -saft mischen und in den Römertopf® füllen.
  3. Aus 1/4 des Teiges eine lange Rolle formen, innen entlang des Topfrandes andrücken. Restlichen Teig in Formgröße ausrollen, als Deckel am Teigring andrücken, 2 kleine Löcher einschneiden. Bei 180° (Umluft 160°) 1 Std. backen. Mit Vanillesauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login