Rezept Aprikosen in gewürztem Marsalawein

Herbe und scharfe Gewürze geben dem Süßwein Tiefe und gleichen zusammen mit der Zitrone die Lieblichkeit dieses aromatischen Desserts raffiniert aus.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch vom Feinsten
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 140 kcal

Zutaten

250 ml
Marsala (ersatzweise Orangensaft)
4
Pimentkörner
1
Lorbeerblatt
1-2 EL Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aprikosen portionsweise in ein Sieb geben und dieses für einige Sekunden in kochend heißes Wasser tauchen. Sofort kalt abschrecken und häuten. Aprikosen halbieren, entkernen und nach Belieben in Spalten schneiden.

  2. 2.

    Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale spiralförmig und hauchdünn ohne das Weiße abziehen. Den Marsalawein mit der Zitronenschale und den Gewürzen aufkochen. Etwa 15 Min. köcheln, dann durch ein Sieb gießen. Je nach Reifegrad der Aprikosen und Süße des Marsalas den Sirup mit Zucker und/oder Zitronensaft abschmecken.

  3. 3.

    Den Sirup wieder aufkochen und heiß über die Aprikosen gießen. Abkühlen lassen. Zugedeckt noch mind. 1 Std. durchziehen lassen, dabei ab und zu vorsichtig umrühren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login