Homepage Rezepte Aprikosen-Orangen-Aufstrich

Rezept Aprikosen-Orangen-Aufstrich

Unser Aprikosen-Orangen-Aufstrich überrascht mit einem Ingwerkick. Er schmeckt am besten auf Vollkornbrot oder -toast.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Gläser à ca. 200 ml (11 Portionen)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Gläser à ca. 200 ml (11 Portionen)

Zubereitung

  1. Die Bio-Orange heiß waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. Beide Orangen bis ins Fruchtfleisch schälen. Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäutchen herauslösen und klein schneiden, dabei den Saft auffangen.
  2. Die Aprikosen klein würfeln und mit Orangenstücken und -saft sowie Zitronensaft in eine hohe Rührschüssel geben und alles mit dem Pürierstab glatt pürieren.
  3. Johannisbrotkernmehl, Orangenschale und Ingwer unterrühren. Die Mischung ca. 30 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen. Dazu passt Vollkornbrot oder -toast.
Rezept bewerten:
(0)