Rezept Aprikosen-Tarte

Bringt nicht nur Marzipan-Fans ins Schwärmen: knuspriger Marzipan-Mürbeteig belegt mit Aprikosen, Mandeln und Konfitüre.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 12 Stücke
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 270 kcal

Zutaten

150 g
90 g
1
40 g
je 2 EL Orangenlikör
Orangensaft und Aprikosenkonfitüre

Zubereitung

  1. 1.

    Marzipan würfeln. Restliche Teigzutaten zufügen, zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. 2.

    Aprikosen waschen und vierteln, dabei entsteinen. Mandeln, Orangenlikör, Saft und Konfitüre verrühren.

  3. 3.

    Teig zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln rund (30 cm Ø) ausrollen. Eine gefettete Tarte- oder Springform (26 cm Ø) damit auslegen. Mit zwei Dritteln der Mandelmasse bestreichen. Früchte darauf verteilen. Restliche Mandelmasse flöckchenweise darauf geben. Zuckern.

  4. 4.

    Tarte im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten 35-40 Minuten backen. Herausnehmen. Abkühlen lassen. Nach Wunsch mit Schlagsahne servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login