Rezept Aprikosencurry

Line

Eigentlich sollte dieses Gericht Pfirsichcurry heißen, da ich lieber Pfirsiche verwende.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

2 Tl
2 El
ml
ml Wasser
1 Tl
Hühnerbrühe
1 Dose
Tortenpfirsiche / Aprikosen
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln kleinschneiden und Fleisch in Streifen schneiden (Geschnetzeltes). Pfirsiche kleinschneiden (Sud aufbewahren)

  2. 2.

    Öl in eine Pfanne geben und Zwiebeln + Curry anbraten. Fleisch hinzu und mitbraten. Zucker darüber und unter rühren karamellisieren lassen.

  3. 3.

    Mit Wasser löschen (Fleisch bedeckt) und Brühe zufügen. 45 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

  4. 4.

    Obst zufügen und heiß werden lassen. Wer das süß-scharfe noch weiter unterstreichen will oder wer es zu curryscharf findet, kann noch etwas Pfirsichsud beifügen. Pfanne von der Kochstelle nehmen und Crème fraîche unterziehen.

  1. 5.

    Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

  2. 6.

    Mit Reis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login