Homepage Rezepte Aromamöhren

Zutaten

7-8 EL Olivenöl
3-4 EL Honig
2 EL Currypulver
1 Bund Koriandergrün

Rezept Aromamöhren

Die Süße der Möhren und Zwiebeln wird durch Honig rund. Currypulver und Ingwer sorgen für Raffinesse, Koriander und Zitrone für Frische.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Möhren putzen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Etwas Grün waschen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
  2. Öl, Ingwer, Salz, Honig und 1 TL Currypulver verrühren. Möhren, Möhrengrün und Zwiebeln abwechselnd in einen Bräter schichten und immer wieder mit der Öl- Gewürz-Mischung beträufeln. Zum Schluss das Gemüse kräftig mit Currypulver bestäuben.
  3. Das Gemüse abgedeckt im Backofen (Mitte) bei 160° (Umluft, ohne Vorheizen) in ca. 45 Min. garen. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln und hacken. Das Gemüse damit bestreuen, mit Zitronensaft beträufeln und servieren. Dazu passt Risotto oder Kartoffelpüree.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login