Homepage Rezepte Artischocken mit Paprikadip

Rezept Artischocken mit Paprikadip

Rezeptinfos

60 bis 90 min
335 kcal
leicht
Portionsgröße

Vorspeise für 4 Personen

Zubereitung

  1. Artischocken: Die Artischockenstiele am Ansatz anritzen und abbrechen. Alle äußeren vertrockneten Blätter von den Artischocken abbrechen. Artischocken mit Wein, Lorbeerblatt und 15 g Salz in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, bis die Artischocken mit Flüssigkeit bedeckt sind, und aufkochen. Artischocken in ca. 35 Min. gar kochen, dann aus dem Fond nehmen.
  2. Paprikadip: Die Kartoffeln waschen, halbieren, zu den Artischocken in den Topf geben und mit diesen mit-garen. Nach ca. 25 Min. die weichen Kartoffeln aus dem Fond nehmen, pellen und mit 40 ml Öl in eine Schüssel geben. Mit dem Kartoffelstampfer fein zerkleinern.
  3. Während die Kartoffeln garen, den Backofen auf 250° (Umluft) vorheizen. Die Paprikaschoten waschen und mit den Schalotten und der Knoblauchzehe auf ein Backblech legen. Im Ofen (Mitte) ca. 15 Min grillen, dann alles in eine Schüssel oder Form geben, luftdicht verschließen und ca. 5 Min. »schwitzen« lassen. Anschließend die Paprika halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Von den Paprikahälften die Haut abziehen. Die Schalotten und den Knoblauch schälen.
  4. Das Röstgemüse mit Apfelessig, Senf und Ahorn-sirup in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Dabei zum Schluss langsam das restliche Olivenöl einlaufen lassen. Den Kartoffelstampf unter das Paprikapüree mischen. Den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Anrichten: Die Artischocken auf Teller verteilen und den Dip in Schälchen anrichten. Die Artischockenblätter nach und nach abziehen, in den Dip tauchen und den fleischigen Teil mit den Zähnen vom Blatt ziehen. Zum Schluss das Heu auf dem Artischockenboden mit einem Löffel gut abkratzen. Den Boden in Stücke schneiden, dippen und ebenfalls essen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

24 Dips unter 100 Kalorien

24 Dips unter 100 Kalorien

Bärlauch-Dip selber machen

Bärlauch-Dip selber machen

33 leckere Rezepte für Tomatensaucen

33 leckere Rezepte für Tomatensaucen