Rezept Artischocken mit Kräuter-Senf-Dip

Gesundes Edelfood. Artischocken liefern viel vom Anti-Stress-Mineral Magnesium. Und mit den Fingern die Blättchen wie Pommes in einen Dip zu tauchen, macht einfach Spaß.

Artischocken mit Kräuter-Senf-Dip
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch genießen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

300 g
2 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Artischocken waschen und den Stiel knapp unter den Blättern abschneiden, so dass die Artischocke »steht«. Die Zitrone auspressen. Reichlich Salzwasser mit der Hälfte des Zitronensaftes zum Kochen bringen. Die Artischocken darin ca. 40 Min. kochen, bis sich die Blätter leicht herausziehen lassen, dann abkühlen lassen.

  2. 2.

    Für den Dip die Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Den Joghurt mit dem Schmand, 2 TL Zitronensaft, Senf und Öl glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Kurz vor dem Servieren die Kräuter unter den Dip rühren und zu den Artischocken reichen. So essen Sie die Artischocken: Blatt für Blatt abzupfen, in den Dip tauchen und das »Fleisch« zwischen den Zähnen aus dem Blatt ziehen. Zum Schluss vorsichtig das »Heu« mithilfe des Bestecks vom Boden heben und den Boden mit Dip bestrichen essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login