Homepage Rezepte Asia-Fleischklößchen

Rezept Asia-Fleischklößchen

Die asiatischen Fleischklößchen sind besonders fix gemacht und die perfekte Einlage für Asia-Gemüse- oder Kokossuppe.

Rezeptinfos

unter 30 min
250 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, die vorbereiteten Zutaten darin in ca. 3 Min. weich dünsten. Die Mischung abkühlen lassen.
  2. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Die Frühlingszwiebelmischung mit den restlichen Zutaten (ohne Salz) verkneten. Kleine Portionen Fleischteig (à ca. 15 g) mit nassen Händen zu Klößchen formen, ins Wasser geben und halb zugedeckt in 8 - 10 Min. gar ziehen (nicht kochen) lassen. Die Klößchen herausheben und nach Belieben in Asia-Gemüse- oder Kokossuppe servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login