Rezept Asia-Kartoffelpüree

Super zu gebratenen Garnelen: leckeres Püree aus Kartoffeln, Limette und Koriander.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zutaten

150 g
je 1 EL Limettensaft, Olivenöl und Wasabi (grüner Merrettich, Tube)
4 EL
1 Prise
1/2 Bund Koriander

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, schälen und in Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abdämpfen und zerstampfen. Ricotta, Limettenschale und -saft, Öl und Wasabi unterrühren. So viel Milch zugeben, dass ein cremiges Püree entsteht. Abschmecken.

  2. 2.

    Koriander fein schneiden. Mit Öl, Saft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Abschmecken. Püree damit beträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login