Homepage Rezepte Asia-Nudeln mit Möhren und Schweinefleisch

Zutaten

400 g Möhren
20 g Ingwer
4 EL Öl
80 ml trockener Sherry
1/4 l Brühe
3 EL Sojasoße
200 g Mie-Nudeln
1 EL Speisestärke

Rezept Asia-Nudeln mit Möhren und Schweinefleisch

Ein klassisches Asia-Gericht mit den bekannten "Mie-Nudeln" und saftigem Schwein!

Rezeptinfos

unter 30 min
560 kcal
mittel

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Möhren waschen, schälen und in Stifte schneiden. Ingwer schälen, in Streifen schneiden oder fein würfeln. Schweineschnitzel waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Salzen und pfeffern.
  2. Schweinefleisch im heißen Öl anbraten, herausnehmen. Möhren und Ingwer zugeben, anbraten, salzen und pfeffern. Mit Sherry ablöschen. Brühe und Sojasoße zugießen. Fleisch zugeben. Alles abgedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung garen, abtropfen lassen. Speisestärke in etwas Wasser anrühren, zur Gemüse-Fleisch-Mischung geben, aufkochen. Nudeln unterheben, abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login