Rezept asiatisch angehauchter Kürbis-Mandarinen-Salat

scharf-fruchtig

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Hokkaidokürbis
150 ml
Apfelsaft
al Gusto
Chilipulver
Saft einer
Zitrone
etwas
etwas Zucker
2 Handvoll
etwas
Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. 1.

    Den Hokkaidokürbis vierteln, die Kerne ausschaben. Anschließend in etwas dickere Streifen schneiden und ausnahmsweise schälen. Grob raspeln und in eine ausreichend große Schüssel geben. Ingwer schälen und fein über die Kürbisraspeln reiben. Die Mandarinen mit Saft ebenfalls dazu geben und alles gut durchrühren. Apfel- und Zitronensaft dazu und mit dem Zucker süßen. Chilipulver und Rosinen nach Geschmack(ich mag es scharf) dazugeben.

  2. 2.

    Zitronenmelisse- und Minzblätter waschen abtrocknen und fein hacken. Einen kleinen Teil der Minze bereits unter den Salat rühren. Vor dem Servieren 1-2 Stunden durchziehen lassen. Dann in kleine Schüsseln verteilen. Kürbiskernöl darüber geben und die restlichen Kräuter. Guten Apetit!!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login