Rezept Asiatische Hühnersuppe

Wenn es schnell gehen, aber keine Suppe aus der Tüte sein soll, ist diese Hühnersuppe genau das Richtige. Schnell, einfach und lecker!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 654 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Das Filet kalt abspülen, trockentupfen und in Würfel schneiden. In einem tiefen Teller mit der Sojasauce marinieren, bis das Gemüse vorbereitet ist.

  2. 2.

    Möhren schälen, putzen und fein würfeln. Sellerie waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Bambussprossen abgießen.

  3. 3.

    Die Brühe aufkochen und das Fleisch samt Sojasauce, das vorbereitete Gemüse und das Fünf-Gewürze-Pulver zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, dabei die Nudeln je nach Garzeit zugeben und bissfest garen.

  4. 4.

    Den Toast rösten. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Sprossen abbrausen, abtropfen lassen und mit den Frühlingszwiebeln kurz in der Suppe erwärmen. Mit dem Toast anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login