Homepage Rezepte Asiatisches Honighühnchen

Zutaten

3 Stück Zwiebeln gewürfelt
1 TL Knoblauch gewürfelt
1 EL süßsaure Sauce
1 TL Ingwer gerieben
3 EL Honig
1 EL Ketchup
250 ml Rindsuppe
2 TL Maisstärke
3 EL Weinbrand
300 gr Hühnergeschnetzeltes
Erdnußöl, Salz, Pfeffer, Sojasauce

Rezept Asiatisches Honighühnchen

Dieses einfache Rezept schmeckt wie beim Asiaten ums Eck.

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 3 Stück Zwiebeln gewürfelt
  • 1 TL Knoblauch gewürfelt
  • 1 EL süßsaure Sauce
  • 1 TL Ingwer gerieben
  • 3 EL Honig
  • 1 EL Ketchup
  • 250 ml Rindsuppe
  • 2 TL Maisstärke
  • 3 EL Weinbrand
  • 300 gr Hühnergeschnetzeltes
  • Erdnußöl, Salz, Pfeffer, Sojasauce

Zubereitung

  1. Öl in Pfanne erhitzen - Zwiebeln, Knoblauch und süßsaure Sauce kurz anrösten.
  2. Ingwer, Honig, Ketchup, Sojasauce und Rindsuppe hinzufügen und auf schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Maisstärke mit Weinbrand verrühren und die Sauce damit binden. Anschließend beiseite stellen.
  4. In der Pfanne nochmals Öl erhitzen und das Hühnergeschnetzelte scharf anbraten.
  5. Geschnetzeltes in Sauce hineingeben und einige Minuten ziehen lassen. Das Gericht am besten mit Curryreis servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login