Rezept Auberginen-Bratlinge

Leckere vegetarische Bratlinge aus Auberginen

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

3
Auberginen mittelgroß
2
100 g
geriebener Parmesan oder Grana Padana
Salz
Pfeffer
Frische Minze
Öl zum Braten

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200 ° Umluft vorheizen
    Auberginen waschen, abtrocknen und auf ein Backblech in den heißen Ofen legen, 50 Minuten backen

  2. 2.

    Auberginen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

  3. 3.

    In einer Schale 2 ganze Eier mit Salz, Pfeffer, frischer Minze und geriebenem Köse vermengen.

  4. 4.

    Die Haut der Auberginen ablösen und das Fruchtfleisch zum Abtropfen in ein Sieb legen. Danach das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.

  1. 5.

    Das Auberginenmus zu der Eiermischung geben und alles miteinander vermengen. Jetzt so viel Semmelbrösel hinzugeben, bis eine nicht zu feste Masse entsteht. Mit feuchten Händen kleine Bratlinge formen.

  2. 6.

    Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge bei moderater Hitze goldbraun ausbacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login