Rezept Auberginen und Kürbis

Bei diesem Gericht mit Auberginen und Kürbis kommen nicht nur Vegetarier auf ihre Kosten - die Rosinen geben einen süßsauren Geschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spanien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

50 g
6 EL
4 EL
Sherryessig
50 ml
bestes Olivenöl
2 EL
Sherryessig
je ½ TL Kreuzkümmel- und Anissamen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Auberginen putzen, nach Belieben schälen und in 1½ cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und 30 Min. Wasser ziehen lassen. Die Rosinen in einer Tasse mit lauwarmem Wasser bedeckt einweichen. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. 2.

    Den Kürbis 4-5 Min. in Salzwasser kochen lassen. Herausheben und abtropfen lassen. Den Kürbis schälen und in etwa 1½ cm große Würfel schneiden. Die Auberginenscheiben abwaschen, mit Küchenpapier trockentupfen und ebenfalls in 1½ cm große Würfel schneiden.

  3. 3.

    In einer großen Pfanne 4 EL Öl erhitzen. Knoblauch, Auberginen- und Kürbiswürfel hineingeben und bei starker Hitze 3 Min. unter Rühren anbraten. Die Rosinen abgießen, abtropfen lassen und mit dem Safran und dem Koriander dazugeben. 3-4 Min. unter regelmäßigem Wenden weiterbraten.

  4. 4.

    Den Essig und das restliche Öl dazugeben, das Gemüse kräftig durchschwenken und bei schwacher Hitze noch 2 Min. ziehen lassen.

  1. 5.

    Inzwischen das Olivenöl für den Dip mit dem Essig verrühren, in ein Schälchen füllen und die Kreuzkümmel- und Anissamen darauf streuen. Das Gemüse lauwarm oder kalt mit dem Dip servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Lust auf noch mehr Kürbis? Hier gibt's die besten Tipps und Tricks rund um Kürbis und natürlich noch mehr Kürbisrezepte.

Auf den Geschmack gekommen? Viele praktische Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Auberginen und tolle Rezepte finden Sie auch in unserem großen Auberginen-Special.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login