Homepage Rezepte Auberginenrouladen

Zutaten

2 mittelgroße Auberginen, 2-3 sehr reife Strauchtomaten, 1/4 TL geriebener Knoblauch,kl. Bunt glatt. Petersilie,ca.3 EL Majonese,1EL Schmand,Salz,Pfeffer.

Rezept Auberginenrouladen

Kaukasisches Gericht,vom Schwarzem Meer

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 2 mittelgroße Auberginen, 2-3 sehr reife Strauchtomaten, 1/4 TL geriebener Knoblauch,kl. Bunt glatt. Petersilie,ca.3 EL Majonese,1EL Schmand,Salz,Pfeffer.

Zubereitung

  1. Auberginen längst in dünne Streifen aufschneiden ca. 0,6 mm,salzen und für 20 Min zur Seite stellen.Tomaten in 1 cm dicken Stäbchen aufschneiden.
  2. Petersilie liber mit jungeren Blätter nehmen dann kann man sehr schön servieren,wenn es keine zur Hand ist wird einfach gehakt.Bis alles vorbereitet ist, sind unsere Auberginen schon fertig.Die werden jetzt im Mehl von beiden Seiten paniert und gold- braun im Öl angebraten.Auf der Küchenrolle vom Öl abtropfeln lassen.
  3. Abgekühlte Streifen werden mit Souce geschmiert dann kommt ein Tomatenstäbchen oben drauf,ein kl. Zweig Petersilie,dass zur Seite raus guckt und weiter wird es zusammen gerollt.1,2,3... vertig.
  4. Souce: Majo + Schmand+ Pfeffer+ Knoblauch,evnt. kleingeschnittene Petersilie,alles gut vermengen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login