Homepage Rezepte Aufgeschlagene Petersilienwurzelsuppe mit Kerbel

Zutaten

300 ml Sahne
1 l Rinderbrühe
50 g Butter
30 g Mehl
1 Zwiebel
helles Suppengemüse
Salz, Peffer, Muskat

Rezept Aufgeschlagene Petersilienwurzelsuppe mit Kerbel

Eine Spezialität aus den Schliffkopf Menüs

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Zwiebel und helles Gemüse in feine Würfel schneiden, Petersilienwurzel schälen und ebenfalls klein schneiden
  2. Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebelwürfel, Gemüse und die Petersilienwurzel anschwitzen
  3. Das ganze mit Mehl bestäuben und kurz anbräunen lassen
  4. Danach mit der Gemüsebrühe ablöschen und solange kochen bis die Petersilienwurzel weich ist
  5. Wenn die Petersilienwurzel gar ist, das Ganze mit einem Mixer zerkleinern, danach durch ein feines Sieb streichen
  6. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und einem Spritzer Zitrone abschmecken,
    kurz aufkochen lassen, jetzt nochmals mit etwas Butter und Sahne aufmixen und mit Kerbel garniert in eine Tasse geben

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login