Rezept Aussie Sausage Sandwiches

Line

In dieser australischen Hot-Dog-Variante kommen die Würstchen vom Grill.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
BBQ Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 520 kcal

Zutaten

2 EL
Öl
4 Scheiben
Toastbrot
Ketchup (nach Bedarf)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Eine grillfeste Pfanne auf den Rost stellen und das Öl hineingeben. Zwiebeln darin bei kleiner Hitze in etwa 10 Minuten braun rösten, dabei immer wieder mal wenden und zum Schluss leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Inzwischen die Würstchen neben der Pfanne auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze rundherum in 5-6 Minuten schön knusprig braten.

  3. 3.

    Nun baut sich jeder sein eigenes Sausage Sandwich: Toastscheibe (mit einer Serviette drunter) in eine Hand nehmen und diese leicht schließen, sodass der Toast diagonal geknickt wird. In diesen Knick mit der Grillzange recht ordentlich Zwiebeln verteilen, darauf je 1 Würstchen und ordentlich Ketchup geben. Nun am besten gleich im Stehen aus der Hand essen, während in der anderen Hand ein eiskaltes Bier oder Ginger Ale sein sollte.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login