Homepage Rezepte Avocado-Thunfisch-Salat

Zutaten

1 EL brauner Zucker
1/2 TL Ingwerpulver
6 EL Erdnussöl
400 g frisches Thunfischfilet
1/4 Bund Koriander

Rezept Avocado-Thunfisch-Salat

Ein bltzschnell zubereiteter Salat mit asiatischem Touch.

Rezeptinfos

unter 30 min
645 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für das Dressing den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote und die Paprika halbieren, putzen, waschen und sehr fein würfeln. Die Limetten auspressen, 4 EL Saft mit dem braunen Zucker, Ingwerpulver und dem gemahlenen Koriander verrühren, 5 EL Öl nach und nach unterschlagen. Chili, Knoblauch und Paprika dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  2. Den Thunfisch kalt abbrausen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, den Thunfisch von allen Seiten bei starker Hitze 2-3 Min. scharf anbraten, sodass er innen noch roh ist. Herausnehmen, abkühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Avocados schälen, halbieren, entsteinen, in schmale Spalten schneiden. Thunfisch und Avocadospalten abwechselnd kreisförmig auf vier Tellern anrichten. Dressing darüberträufeln. Den Koriander waschen, trocken schütteln, fein hacken und darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login