Rezept Avocado-Tunfisch-Salat

Frühlings-Salat: frische Avocados mit kleinen Tomaten, Petersilie, Römersalat und leckerem Tunfisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 500 kcal

Zutaten

4 EL
1
Mini-Römersalat
2
Dosen Tunfisch ohne Öl (á 185 g Füllmenge)
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Knoblauch abziehen, dazupressen.

  2. 2.

    Avocados halbieren, den Stein entfernen. Hälften schälen und würfeln. Dressing sofort darüber geben, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird.

  3. 3.

    Tomaten waschen und klein schneiden. Salat waschen, trockenschleudern, putzen und zerpflücken oder in Streifen schneiden. Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen abzupfen und hacken. Tunfisch abtropfen lassen, etwas zerpflücken. Alle vorbereiteten Zutaten und Kapern mischen, kräftig abschmecken. Dazu: Fladenbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login