Rezept Ayran (türkischer Joghurtdrink)

Line

Gut zu scharfen Sachen und bei Temperaturen über 30 Grad.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

400 g
türkischer Joghurt
etwas
etwas Salz nach Geschmack

falls kein Türkischer Joghurt zur Hand:

300 ml
Vollmilch-Joghurt
100 g
1 Spritzer
Zironensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten mit 400 ml kaltem Mineralwasser (still oder mit Kohlensäure) aufmixen. Normalem Joghurt fehlt aufgrund der Bakterienkulturen die Säure. In diesem Fall kann man sich mit Saurer Sahne und Zitronensaft behelfen und kommt dem Origial sehr nahe.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

HellaS
Ayran

trinke ich sehr oft und zwar mit meinem selbstgemachten Joghurt. Und...psst...am allerliebsten zu einer Spinat-Pizza :-)

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login