Rezept Backen - Käsekuchen

Variation: Nach dem Auskühlen 100 ml saure Sahne darüber streichen, mehrere Stunden kalt stellen. Mit Erdbeerscheiben schuppenartig belegen.

Backen - Käsekuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
16 Stücke
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

150 g
Keks- oder Zwiebackkrümel
2 EL
60 g
geschmolzene Butter
800 g
Quark (mager oder fett)
200 g
200 g
2 TL
Vanillezucker
4
2 EL
50 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Springform (26 cm) fetten. Teigzutaten mit einer Gabel vermengen, mit den Fingern oder einem Löffel in die Form drücken. Für die Fülllung saure Sahne und Frischkäse (vorher auf Zimmertemperatur bringen) mit dem Zucker und dem Vanillesirup glatt rühren. Die Eier einzeln einrühren und zuletzt das Mehl und die Milch. Füllung vorsichtig auf den Teigboden gießen. Den Kuchen 60 Minuten bei 170 Grad (Heißluft 150) backen. Im Ofen bei geöffneter Tür auskühlen lassen, damit der Cheesecake nicht reißt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login